Anzeige
Klinikum 3

Spielerverpflichtung und Vertragsaufhebung beim ZFC Meuselwitz

Sportgeschehen Fußball
17.01.2023, 15:44 Uhr
Von: ZFC Meuselwitz e.V.
+++ Patrick Scheder wechselt zum ZFC Meuselwitz +++ Daniel Kovacevic verlässt den ZFC Meuselwitz

Patrick Scheder wechselt zum ZFC Meuselwitz

Wie bereits mehrfach von verschiedenen Medien kolportiert, wechselt Patrick Scheder mit sofortiger Wirkung zum ZFC Meuselwitz. Der Vertrag bei Drittligist Bayreuth wurde bereits vor wenigen Tagen aufgelöst. Der neue Vertrag in Meuselwitz läuft zunächst bis Sommer 2023 und verlängert sich in Abhängigkeit absolvierter Pflichtspiele zweimal bis längstens Sommer 2025. Patrick Scheder ist 20 Jahre alt, 1,84 groß und war in der letzten Spielzeit unter Trainer Heiko Weber Kapitän der U23 Mannschaft, konnte sich aber nach seinem Wechsel zur Spielvereinigung Bayreuth lediglich im Landespokal beweisen. „Ich freue mich, dass sich Patrick für uns entschieden hat. Er ist vielseitig einsetzbar und ich bin mir sicher, dass er in wenigen Wochen eine Hilfe für unser Team sein wird“, so ZFC-Trainer Heiko Weber. Patrick Scheder wird beim ZFC die Rückennummer 11 tragen.
 

Patrick Scheder - Foto: ZFC Meuselwitz e.V.
Patrick Scheder - Foto: ZFC Meuselwitz e.V.

Daniel Kovacevic verlässt den ZFC Meuselwitz

Nahezu im gleichen Atemzug hat Daniel Kovacevic seinen Vertrag aufgehoben, um sich wieder in Richtung seiner Münchener Heimat zu verändern. „Ich werde sehen, wo ich in den nächsten beiden Wochen fußballerisch unterkomme, ansonsten werde ich mich meinem Studium in gebotener Intensität widmen“, so der 20-Jährige, der in der laufenden Saison lediglich in zwei Spielen zu Einwechslungen kam.

 

Daniel Kovacevic  - Foto: ZFC Meuselwitz e.V.
Daniel Kovacevic  - Foto: ZFC Meuselwitz e.V.

Kommentare