Anzeige
Klinikum 3

Neuer Co-Trainer beim ZFC Meuselwitz

Sportgeschehen Fußball
18.11.2022, 10:40 Uhr
Von: ZFC Meuselwitz e.V.
Mit sofortiger Wirkung ist Christian Hanne, früher Spieler unter anderem bei Lok Leipzig, RB Leipzig II und Wacker Nordhausen, Co-Trainer beim ZFC Meuselwitz.

Er folgt auf Daniel Rupf, dessen Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgehoben wurde. Christian Hanne steht kurz vor dem Ende eines Lehramtsstudiums, will dem Leistungssport jedoch auch künftig verbunden bleiben. Seine Stärken sind Videoanalyse und operatives Training. Zur neuen Aufgabe sagt der 33-jährige, frühere Innenverteidiger: „Meuselwitz hat eine hervorragende Infrastruktur und einen alten Haudegen als Cheftrainer. Ich denke, dass man sich da gegenseitig zum Nutzen der Mannschaft und des Vereins gut pushen kann. Vorerst gilt der Vertrag bis zum Jahresende. Nach dem Ende der Hinrunde wird besprochen, wie die weitere Zusammenarbeit auch hinsichtlich des Hauptberufes dann aussehen kann.

Kommentare