Anzeige
Klinikum 1

„Ferdinand der Stier" – Die Geschichte eines Außenseiters der zum Helden wird

Kunst, Kultur & Freizeit Familie, Kinder & Jugend
23.10.2022, 11:01 Uhr
Von: Pressemitteilung · Theater Altenburg Gera
Der Stier Ferdinand ist anders als die anderen Stiere auf der Weide, die sich ständig raufen und ihre Kräfte messen. Ferdinand sitzt am liebsten im Schatten einer Korkeiche und schnuppert den Duft der Blumen.

Dennoch wird ausgerechnet er mitgenommen und soll in der Stierkampfarena in Madrid kämpfen. Wie es dazu kommt und wie der Kampf ausgeht, ist in dem Puppentheaterstück nach dem Kinderbuch „Ferdinand der Stier" von Munro Leaf zu erleben – ein Muss für alle Zuschauer ab vier Jahren. Das Stück wird von der bezaubernden Puppenspielerin Anna Fülle am Donnerstag, den 3. November um 10 Uhr im Theaterzeltfoyer Altenburg dargeboten.
 

Weitere Vorstellungen:

  • FR 4. NOV 2022 · 10:00 · Theaterzelt Foyer Altenburg
  • SO 6. NOV 2022 · 15:00 · Theaterzelt Foyer Altenburg
  • DI 8. NOV 2022 · 10:00 · Theaterzelt Foyer Altenburg
  • MI 9. NOV 2022 · 10:00 · Theaterzelt Foyer Altenburg
  • DO 10. NOV 2022 · 10:00 · Theaterzelt Foyer Altenburg

 

Infos und Karten in den Theaterkassen, telefonisch unter 0365 8279105 (Gera) bzw. 03447 585160 (Altenburg) sowie online unter www.theater-altenburg-gera.de.

Kommentare