Anzeige
Klinikum 4
Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 17. - 18.01.2023 | Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera

Thüringer Polizei / Landespolizeiinspektion Gera (Foto: Magnus auf Pixabay | Collage ABG-Net.de)

Polizeireport Altenburger Land - Zeitraum vom 17. - 18.01.2023

Polizeiberichte
18.01.2023, 13:40 Uhr
Von: Landespolizeiinspektion Gera / Presseportal
+++ Diesel aus Lkw gestohlen +++ Pkw-Fahrer unter Einfluss von BtM unterwegs +++ Scheibe eingeschlagen

Diesel aus Lkw gestohlen

Altenburg: Unbekannte Täter näherten sich am gestrigen Tag (17.01.2023) einem Am weißen Berg abgestellten Lkw und zapften in der Folge ca. 200 Liter Dieselkraftstoff ab. Anschließend entfernten sie sich unerkannt. Ein Verantwortlicher meldeten den Vorfall der Polizei, wobei die Tatzeit auf den Zeitraum von 12:00 Uhr bis 13:45 Uhr eingegrenzt werden konnte. Die Altenburger Polizei sucht im Rahmen der Ermittlungen nach Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (KR)

 

Pkw-Fahrer unter Einfluss von BtM unterwegs

Schmölln: Am 17.01.2023, gegen 11:45 Uhr wurde in der Altenburger Straße der Fahrer eines Pkw BMW kontrolliert. Ein Drogenvortest verlief bei dem 31-jährige Fahrzeugführer positiv. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 

Scheibe eingeschlagen

Altenburg: Am 17.01.2023, gegen 16:00 Uhr schlugen unbekannte Täter die Scheibe der Hauseingangstür eines Hauses am Nikolaikirchhof ein. Die Täter hatten offenbar mit einem Stein die Scheibe beschädigt und sich dann unerkannt entfernt. Zeugen, welche Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter oder dem Vorgang geben können, werden gebeten sich unter der Tel. 03447 / 471-0 bei der Altenburger Poliztei zu melden.


Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de 
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.as

Kommentare