Anzeige
Klinikum 4
Deutsch-ukrainische Kreativkurse in der TheaterFABRIK Gera | TheaterFABRIK

TheaterFABRIK (Foto: Ronny Ristok)

Deutsch-ukrainische Kreativkurse in der TheaterFABRIK Gera

Kunst, Kultur & Freizeit Familie, Kinder & Jugend
15.11.2022, 13:39 Uhr
Von: Autor
Kreativität verbindet – deshalb lädt die TheaterFABRIK Gera vom 18. bis 19. November deutsche und ukrainische Kinder sowie alle anderen Interessierten zwischen sechs und zwölf Jahren zu spannenden Kunst- und Theaterworkshops in die Tonhalle in Gera ein.

Während die jungen Teilnehmer beim Malen, Experimentieren und Improvisieren kreativ werden können, haben die Familienangehörigen Gelegenheit bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen. Das besondere an diesem Wochenende: Die Workshops finden auf Deutsch, Ukrainisch, Russisch statt und werden zusätzlich von einer Übersetzerin begleitet. So können Kinder das Angebot ganz ohne Sprachbarriere nutzen.

Am Samstag, dem 19. November von 11:00 bis 15:00 Uhr leitet die ukrainische Regisseurin Anna Motyka Kinder zwischen acht und zwölf Jahren beim Theaterspiel an. Im Anschluss steht ein gemeinsamer Theaterbesuch auf dem Programm. Die Workshopteilnehmenden und ihre Angehörigen haben die Möglichkeit am Samstag, dem 19. November um 16:00 Uhr das Kinder- und Jugendstück „Das perfekteste Tier des Universums“ in der Bühne am Park Gera zu erleben, indem die mehrfach ausgezeichnete Dramatikerin Lisa Sommerfeldt Themen wie Bodyshaming und Diversität thematisiert. Einen abschließenden Höhepunkt des Wochenendes verspricht am Sonntag, dem 20. November ab 11:00 Uhr ein musikalischer Brunch in der Tonhalle mit dem Kyiv Symphony Orchestra. Neben den Workshopteilnehmenden sind außerdem alle Interessierten eingeladen, die Lust auf einen deutsch-ukrainischen Austausch haben.

Das Angebot ist kostenfrei. Um eine Anmeldung wird unter theaterfabrik@theater-altenburg-gera.de gebeten. Kinder aller Nationalitäten sind willkommen. Das Projekt wird gefördert im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“ sowie vom Thüringer Landesprogramm für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit „Denk bunt“. 

Die TheaterFABRIK in der Tonhalle in Gera ist die theaterpädagogische Abteilung des Theaters Altenburg Gera. Hier haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit, an unterschiedlichen Theaterprojekten, regelmäßig stattfindenden Kursen oder einmaligen Workshops teilzunehmen und auf diese Weise selbst kreativ zu werden.

 

Kommentare